12 Juni 2010

12 vom 12. im Juni

P6123157
gleich mal ein Streik…Fehler 1  Servicestelle anrufen…na, toll… P6123148
Na, dann…lecker Filterkaffee…na, besser als gar keiner…
P6123150
Dann ein bisschen zugeschnitten…
P6123147
schließlich “märktelt´s” beim Kaept´n bald wieder….
P6123146
Dann ein bissel geshoppt…nix gefunden…ob´s an meinem lustlosen Begleiter lag???
IMG_0102 
Oh doch noch fündig geworden…Ersatz für meine alte verschrammelte Uhr die im Urlaub den Geist aufgab…
IMG_0104 
Neuer Gefährte für Trixi…
IMG_0105 
Neues Hörbuch für mich…
P6123156
Damit gleich ins Nähzimmer…wer hat denn eigentlich schon wieder diesen Saustall verbrochen???
IMG_0110   
Nähe übrigens mal wieder auf meiner alten Maschine…die Schweizer Diva zickt mal wieder…die steht echt kurz vor dem Rausschmiss….am Montag tritt sie erstmal die Reise zum Nähpark an…jemand Erfahrung mit der ganz neuen Janome? 7700?
 P6123152 
Soll ich oder soll ich nicht???
P6123154 
Abendprogramm…mehr 12 vom 12. wie immer bei Caro & Mr. Linky
Habt ein schönes Restwochenende!
Simone

Kommentare :

  1. Ich hoffe für dich und deine Diva das es nichts grösseres ist. So eine Zeit ohne kann ganz schön nervig sein.
    Meine vorige Schweizerin war eine extreme Diva und mehr unterwegs; aber auch Händlerschuld, von daher kann ich nachfühlen.
    (Bei mir ist aber der Kniehebel immer an der Maschine und nicht am Fenstersims; wenn man ihn gewöhnt ist, kann man nicht mehr ohne).
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  2. Du bist aber fleissig :-)

    Ich drück Dir die Daumen, dass Dein Maschinchen bald wieder läuft ... eigentlich ist so eine Bernina ja was feines.

    lgr, ute.

    AntwortenLöschen
  3. So eine zickende Schweizerin habe ich auch, ist jetzt aber nur noch Ersatzmaschine ;-). Einen Testbericht über die 7700 gibt es bei der Hobbyschneiderin, sehr interessant...aber bisher habe ich da rausgelesen, dass die für Jersey und sowas nicht so doll ist...
    Mein Mann guckte mir gerade über die Schulter und meinte, ohgott, da liegen ja genau so bunte Nähsachen wie bei uns ;-)
    Und für den Automaten drük ich Dir die Daumen... wenn man einmal dran gewöhnt ist, an den Kaffee mein ich... ;-)

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. boah...du hast gestren aber viel geschafft...ich habe nur gebügelt, gebügelt, sauber gemacht und so ein ganz kleines bissel gehäkelt...lach...

    aber diesmal für mich, bin gespannt b die arbeit lohnt ;-)

    zur maschine kann ich nichts sagen nur das mein händeler mir ein schweitzerin ganz warm ans herz gelegt hat..und die janome eher nicht...aber ich denke das ist auch geschmacksache..ich näh auf einer brother und die zickt manchmal auch...bei der maschine sind echt die passenden nadeln zum stoff super wichtig....

    ich drück dich

    claudia

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab ja nur ein ganz altes, damals preiswertes Maschinchen und hab keine Ahnung, ob eine Schweizerin besser ist. Hinter meiner steckt eine Janome im Privileg-Pelzchen, bin sehr zufrieden, bis heute.

    Oh, du hast dir für heute Abend was zum Häkeln vorgenommen, das macht süchtig...

    Und wenn du meinst, du hättest Unordnung im Nähzimmer, dann darfst du nicht zu mir kommen. :-)

    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. ...lach...das nennst du ERNSTHAFT chaos : ) hihihi...dann darfste nieee bei mir reinschauen...

    gglg

    crisl

    AntwortenLöschen
  7. das nennst du chaos im nähzimmer... da darfst du bei mir in kreativen phasen aber nicht vorbei kommen... :)

    AntwortenLöschen

♥ Danke für Deinen Kommentar und für´s Vorbeischauen ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Wanna follow?