16 Juni 2015

Was für eine herrliche Auszeit...

hatten wir letztens im Brandner Tal!


Für 3 Tage Kind, Kegel und Hund gepackt und ab in den Walliserhof gefahren.

Das hatte ich spontan gebucht und bekam dann, wenn ich ehrlich kurz vor der Abfahrt noch ein ein wenig Zweifel, als ich ein paar nicht so dolle Bewertungen gelesen hatte...diese wurden aber ziemlich schnell zerstreut...schon von aussen waren wir positiv überrascht und der herzliche Empfang (und das nicht nur von der entzückenden Barbarla) tat sein Übriges


....aber wer kann sich in so tollen Zimmern und dann noch mit so einem Traumblick vom Balkon nicht wohlfühlen?

 


 Das Hotel ist auf jeden Fall ein Fest für die Augen...überall gibt es kleine stylische Details zu entdecken....


Ein Highlight mit Sicherheit auch das Restaurant...


 jeden Abend auf Feinste geschlemmt...Und ich mußte echt überlegen, was die Leute die hier meckern, denn so zu Hause essen? Steht bei denen denn ein Sternekoch in der Küche?...
5 Gänge und wer danach noch konnte auch noch Käse...auch wenn er noch so lecker aussah...wir haben ihn nicht geschafft! Toll auch die Weinkarte....und der Service supernett und kompent. 
Auch das Frühstück ist klasse...reichaltige Auswahl, dazu habt ihr noch die Möglichkeit Euch Omelette, Rührei, Waffeln & Co frisch zubereiten zu lassen!


 Die Bergkulisse...ohne Worte!


 

Wir haben unser Herz ans Brandner Tal verloren und kommen mit Sicherheit bald wieder!

Kommentare :

  1. ohhhh wunderschön..mein Trüffelschweinchen knutsch..ich glaub das wird das Hotel was du gefunden hast..nicht das mit den gelben sondern das andere... ich suche jetzt dann mal die Flüge... danke danke danke..you are the very very best ever ever ever!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Süße, das freut mich, dass ich Dir den Tipp geben konnte! Das wird bestimmt super...ich leg mir auch ne Liste für London an *grins*
      Vielleicht bis Samstag, wäre wirklich schön!
      Beso!

      Löschen
  2. Da muß ich gleich mal googeln nach dem Brandner Tal wo das genau liegt. Und mit dem Hund auch gar kein Problem? Habt ihr ihn dann auch mal im Hotelzimmer gelassen oder immer mitgenommen?
    Ich frage mal so, denn wir haben nun seid 1,5 Wochen einen kleinen Hund und mein Mann meint nun, wir wären für immer an unser zu Hause gebunden. Natürlich können wir zur Zeit nichts zusammen unternehmen, da die kleine Maus ja noch an alles gewöhnt werden muß und man ja mit ihr noch nicht Gassi gehen darf....geschweige denn irgendwohin gehen kann mit ihr.
    VLG Bina ....die nun googelt :-))

    AntwortenLöschen

♥ Danke für Deinen Kommentar und für´s Vorbeischauen ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Wanna follow?