27 April 2010

Äusserlich habe ich Frieden…

 P1012978
in mir tobt heute der Sturm…man stelle sich vor…Familie Stupsnase kauft sich nen neuen Wagen…nach etlichen Hürden (ursprünglicher Liefertermin war der 15.), sollte nun also heute 14.30 Uhr die Übergabe sein…es folgt eine fast stündige Einweisung in sämtliche Knöpfe und Schalter *gähn…und als wir endlich vom Hof fahren wollen: KEIN SCHLÜSSEL MEHR DA!
Es folgt ein gutgemeintes Suchen, Herr und Frau Stupsnase grinsen noch…dann ein Anruf…der Schlüssel liege in einem Gebrauchten, der gerade von einem Aufkäufer abgeholt worden sei…aber so in 20-30 Minuten sei er wieder da. Tja, da hatte ich schon keine Lust mehr zu warten und bat, mir das Auto nach Hause zu liefern und wir fuhren heim. Anfangs noch frohgemut begann ich mit diesem Kissen…nach einer Stunde wurde ich schon etwas zappelig, schließlich hatte ich gegen 17.30 Uhr noch Dienst im Kinderturnen…17.20 Uhr immer noch kein Wagen da…aber das große Kind ist ja da und ist ja auch durchaus in der Lage einen Schlüssel anzunehmen. 19.00 Uhr Turnen ist vorbei, ich radel noch lächelnd auf unser Haus zu…die Einfahrt: LEER! Das Grinsen erfriert!
Ein Anruf beim Herrn Stupsnase ergab den Stand, daß der Schlüssel nun doch nicht im Gebrauchten gelegen sei…aber man suche weiter, wenn nötig auch in Nachtschicht…Wisst Ihr was? Ich hab schon gar keine Lust mehr auf meinen neuen Wagen, echt!
So und nun schneid ich das J und das Y zu…damit ich heut wenigstens noch ein bissel Freude hab!
Und ich hab heut abend wenigstens was zu tun, wenn sich der Liebste mit Fußball bei Laune hält *örgs, auch das noch Champions League - heut ist echt nicht mein Tag!

Kommentare :

  1. ach du arme...!!! :o(
    aber schmunzeln musste ich doch über seine zeilen... ich garantiere dir, ich wäre AUSGEFLIPPT!

    peace out, babe! have some joy! ;)
    nic

    AntwortenLöschen
  2. Krass...übrigens ich glaub ich hab mich entschieden..die Tante des schönen Herrns ist schuld :-)
    lg emma

    AntwortenLöschen
  3. Ach je, das wäre genau das richtige für mich!
    Ich hoffe, der Schlüssel findet sich schnell ein.
    Wir waren gestern auch am Suchen...wir haben heute ein Auto verkauft, mit allen Schlüsseln.
    Vielleicht beruhigt dich das Nähen, zumindest lenkt es etwas ab.
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  4. Danke Ihr Lieben! @Nic, heut ging´s noch, aber ich schwör Dir, wenn die das Spiel morgen so weiter mit uns treiben, steh ich am Donnerstag in der B*ld-Zeitung!

    Habt nen schönen Abend!
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Hey, Simone, immer stur lächeln und winken ;-) da können wir uns heute die Hand geben...! wir sollten heute auch um 15 Uhr unser neues Auto abholen, was wir auf Donnerstag verschieben mußten, weil sich die Fenster-Firma angekündigt hatte, um unsere kaputte Terassenfensterscheibe auszutauschen...den ganzen Nachmittag gewartet und gewartet...nun haben wir kein Fenster und kein neues Auto *örks*... bin daher jetzt auch nicht so gechilled heute abend...pfh, aber dafür gehe ich jetzt zum Trost noch Vögelchen sticken...schmoll...
    LG,
    Leidensgenossin Nadia

    AntwortenLöschen
  6. @Nadia, Kopf hoch...Handwerker sind auch so´n Schlag für sich...viel Spaß beim Sticken, ich stopf grad mein J und mein Y, das beruhigt!
    @Emma, morgen telefonieren!!...erstens muß ich wissen, wie Ihr Euch entschieden habt (ich hab ja ne Vermutung), was mir aber mehr unter den Nägeln brennt ist, wie denn die Konstalation zu Stande kam...Du weißt schon, der schöne Herr, die Tante und Du...

    AntwortenLöschen
  7. ...ui..das wär auch wa sfür uns gewesen..herzlichen glückwunsch...streichholzschächtelchen sag ich da nur...aber du hast recht nähen beruhigt...viel spaß beim stopfen....schnatter ;-)

    liebe grüße
    claudi

    ps.: hauptsache du hast genug stopfmaterial da....lol... jetzt bin ich weg bevor du mich haust ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Sorry, ich muß bei Deiner Erzählung doch ein wenig schmunzeln, aber ich finde, Ihr habt es doch ganz locker genommen. Ich weiß nicht, wie ich reagiert hätte (leider meistens zu emotional, um es mal nett auszudrücken). Ist denn der Wagen inzwischen da?

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. gelacht hab ich aber .. ich wäre glaub ich auch ausgeflippt!!!

    und haste den schlüssel jetzt?

    äs schös tägli - maya

    AntwortenLöschen

♥ Danke für Deinen Kommentar und für´s Vorbeischauen ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Wanna follow?